Gästebuch

Kleiner Auszug aus unserem Gästebuch

 

Ich habe in meinem Leben sehr viele Reisen und Urlaube gemacht. Der Aufenthalt hier war einfach super und gehört mit Sicherheit zu meinen Top 5-Urlauben der letzten 40 Jahre.

Rainer Frenzel


Das Wichtigste zuerst: meine Frau brauchte nach der Kur (–bis heute = 10 Monate später!-) keine Blutdruckmedikamente mehr! Die Verengung Ihrer Halsschlagader ist signifikant gesunken.
Mir hat Ihr Abschlussbericht prophezeit, dass sich meine Zuckerwerte in der Folge normalisieren werden. Vorletzte Woche (Ende Februar 2017= 8 Monate später) sagte mir ein Nephrologe, mein derzeit gemessener Zucker-Langzeitwert von 5,2 deute nicht mehr auf Diabetis!

Wir haben die 3 Wochen bei Ihnen genossen! Kein Chicky micky, kein Wellness-Gehabe. Die Reinigungskur war intensiv und erfolgreich! Die Anwendungen und die Spaziergänge in der schönen Landschaft der Umgebung waren wunderbar! Wir haben so viel geschlafen wie nie zuvor! Die Stunde Yoga vor dem Frühstück bereitete vor auf den Tag; die Stunde Meditation/Musiktherapie vor dem Abendessen war für uns ungewohnt, half uns aber, zur Ruhe zu kommen.
Das zunächst ungewohnte Essen schmeckte von Tag zu Tag besser!
Was besonders angenehm war: wegen der weitgehend übereinstimmenden Ziele bekam man schnell Kontakt mit allen Bewohnern dieses relativ kleinen Hauses.

Roswitha Schmitz-Möllering und Rainer Möllering


…jede Ecke und jeder Winkel im AUM-Kurzentrum strahlt eine so angenehme Ruhe und Gelassenheit aus, dass es eine Wonne ist, sich hier aufzuhalten…

Nandini Mitra (Vox-Moderatorin)


Sie waren für uns die beste Entdeckung der letzten Jahre…

Michael Ballhaus (Director of Photography)


Es war die beste Kur – Sanft und dennoch eindringlich, informativ und lehrreich, anregend, auf vielfache Weise weichenstellend,und die heiterste!…

Gerald Rollett


Es hätte für mich keinen besseren Platz geben können, um wieder gesund zu werden. Ihr vom Team habt uns vorgelebt, dass sich Ayurveda im Alltag mit Freude leben lässt.

Christine Veit


…Was mich von der ersten Minute an am meisten beeindruckte, war der Geist, der in diesem Hause waltet. Ein Ort der Ruhe, der Stille, der Harmonie, des Friedens, der Gelassenheit, der Fröhlichkeit, ein Zentrum der Energie…

Werner Glück


…Ich habe noch nirgendwo bisher so eine selbstverständliche, liebevolle und aufmerksame Zuwendung erfahren…

Renate Dörner


…Alles, wirklich alles, was wir hier erleben durften, war optimal. Ein dickes Dankeschön sagen wir dem AUM-Team für die liebevolle Betreuung.

Annemarie und Klaus Helfrich


Nie hätte ich es für möglich gehalten, mich in nur 2 Wochen so tiefgreifend erholen zu können…

Antje Kuby


Ich möchte mich bedanken, für wiedererlangtes Wohlbefinden, für den vortrefflichen Aufbau der Kur und für die erlebte Gemeinschaft in diesem ganzheitlichen Gleichener „Haus der Gesundheit“, das einem Kur-oder Krankenhaus , wie man es gewohnt ist, so ganz und gar nicht gleicht.

Paul Hostettler


Gedanken gesammelt, Aura erhellt, Atmen gelernt, Diät verstanden, Säure reduziert, Taille verschlankt, Stimmung gehoben, Gespräche, Gespräche, neue esoterische Perspektiven, viele kluge Menschen getroffen, neue Zusammenhänge begriffen, Mut zum Weitermachen geschöpft.
Was will ich mehr? Wollt Ihr mehr?
Vielen Dank, dass Ihr das alles ermöglicht habt.

Gundel Schnocks


Wir danken der gesamten Mannschaft für fürsorgliche und jederzeit freundliche und ausgeglichene Stimmung und Behandlung , die ganz besonders auffällt, weil man sie sonst so häufig vermisst.

Ingrid und Horst Gust


Liebes AUM-Zentrum wir danken Dir, am liebsten blieben wir noch länger hier. Nicht nur, dass wir viel Neues erfuhren, vor allem die Liebe tat gut bei den Kuren. Denn all die Helfer hier im Haus Strahlen nur reine Freude und Liebe aus. Schon morgens mit Yoga der Einstieg zum Tag Lässt ahnen was schönes noch kommen mag. Das Essen war am Anfang noch sonderbar, doch schon nach der Hälfte war´s wunderbar. Die Lage des Hauses, die Wege, der Wald mit dem Seerosenteich Gaben dem ganzen den richtigen Rahmen, wir fanden hier Ruhe und Erholung zugleich und danken Euch allen in Gottes Namen.

Renate und Gerhard Maier


…Gott reibt sich die Augen und staunt, die Engelschar im Himmel, sie raunt: „Was für ein Scheinen Gleißen und Glänzen bei den Gleichener Kurpatienten.“

Suzi Euringer

 




Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Dann rufen Sie uns gerne, Montag bis Freitag, 09.00 - 12.00 Uhr an!
Telefon: +49 (0)7949 - 590

Lieber per Kontaktformular oder E-Mail? Dann klicken Sie hier.